Newsletter - Anmeldung


Kontakt

Bitte um Rückruf

Experten-Hotline

  • Transsibirische Eisenbahn Zarengold zum Baikalsee

    Bahn-Erlebnisreisen

 
NEUE BAHNREISEN-SUCHE

Glacier- & Bernina-Express




Deshalb Zugreisen

  • Die Welt per Zug entdecken
  • Bequeme Rundreisen
  • komfortabelste Reiseart
  • Für Liebhaber der Eisenbahn
  • Service in berühmten Zügen
  • Genuß einer noblen Lebensart
  • Unterwegs auf legendären Schienenwegen

TIPP: Eispalast im Gletscher

Jürgen Kießlich

Den höchsten Bahnhof Europas erreichen Sie dann mit der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch in 3.454 Metern Höhe. Die Aussichtsplattform und der Eispalast im Gletscher sind perfekt!

UNSERE BESTBUY-GARANTIE

Wir garantieren den besten Preis.

Hier können Sie beruhigt buchen. Für Ihre Buchung über SCHOENE-REISEN.de/bahnreisen garantieren wir Ihnen den besten Preis im deutschen Internet!

Das bedeutet: Haben Sie bei uns einen Bahn-Erlebnisreise gebucht, die Sie am gleichen Buchungstag bei identischer Leistung und identischem Veranstalter über ein anderes Online-Reiseportal zu einem günstigeren Preis hätten buchen können, so erstatten wir Ihnen die Differenz. Identisch sein müssen dabei Personenzahl, Veranstalter, Reisetermin, und Unterkunftstyp.

Wenden Sie sich hierfür bitte per E-Mail an bahnurlaub@schoene-reisen.de und wir prüfen schnellstmöglich Ihr Anliegen und informieren Sie über die nächsten Schritte.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind allerdings kurzfristige Preissenkungen durch den Veranstalter nach Ihrer Buchung sowie unrechtmäßig gewährte Rabatte.

Ihr Team von SCHOENE-REISEN.de/bahnurlaub

UNSER BONUSSYSTEM

Bonuspunkte! Für jede Zugreisen-Buchung auf SCHOENE-REISEN.de/bahnreisen sammeln Sie Bonuspunkte mit der kostenlosen Kundenkarte. Und so funktioniert es:

Pro 1,- Euro Reisepreis erhalten Sie 1 Bonuspunkt (z.B. Reisepreis 1099,- Euro = 1099 Punkte).

Die Bonuspunkte können Sie bei Ihrer nächsten Reisebuchung auf SCHOENE-REISEN.de wie folgt einlösen:
2000 Punkte = 20,- Euro; 3000 Punkte = 30,- Euro; 4000 Punkte = 40,- Euro; usw.

Impressionen der Rhätischen Bahn in der Schweiz:



Bahnreisen sind Zugreisen-Erlebnisse in Europa und weltweit

Zugfahrten als Urlaubsreise erfreuen sich aus gutem Grund immer größerer Beliebtheit. Das Reisen auf Schienen ist nicht nur wesentlich umweltschonender, sondern auch entspannter für alle Reisegäste. Buchen Sie auf SCHOENE-REISEN.de/bahnreisen Ihre Bahn-Erlebnisreise durch Europa und entdecken Sie die malerischen Landschaften und aufregenden Städte. Wir nehmen Sie mit in einen Urlaub der ganz besonderen Art, etappenweise im Panoramaexpress: Zu Staunen gibt es hier immer etwas!

Die Bahnreisen mit führenden Sonderzügen finden Sie hier:

Der Al Andalus und El Transcantábrico in Spanien, The Canadian und Rocky Mountaineer in Kanada, der Zarengold auf der Strecke der Transsibirische Eisenbahn in Russland, Eastern & der Simplon Orient Express in Europa, Classic Courier in Deutschland und Polen, Rovos Rail in Südafrika und den Royal Scotsman in Schottland.

Warum sollte ich Bahnreisen nutzen, wo es doch so günstige Flüge gibt?

Bei den komfortablen Reisen im Sonderzug geht es ja gar nicht darum, von A nach B zu fahren, sondern darum, Landschaften buchstäblich zu erfahren, ein Gefühl für Weite und Wandel zu bekommen. Diese Schienen-Kreuzfahrten richten sich auch nicht primär an ausgewiesene Eisenbahn-Fans, sondern begeistern alle Reisenden, die komfortabel fremde Länder entdecken möchten.

Kommt nach 2-3 Tagen auf Zugreise nicht Langeweile auf?

Der Erlebnisfaktor der Sonderzugreisen ist unglaublich hoch. Unterwegs halten Sie immer wieder an spannenden Stationen, damit Sie beeindruckende Naturwunder und UNESCO-Welterbe erkunden, in Safari-Lodges logieren, exotischen Tieren begegnen und landestypische Spezialitäten kosten. Wenn Sie einmal von einer sibirischen Familie zu einem Picknick am Baikalsee eingeladen wurden, vergessen Sie das nie!

Glacier Express und Co: Das Bahnland Schweiz per Zug erkunden

Die Schweiz ist für ihre atemberaubenden Landschaften bekannt. Zwischen den Massiven der Alpen, den gigantischen Seen und den romantischen Bergd&duml;rfern kann man sich schon gern einmal verlieren. Um diese unglaubliche Vielfalt kennenzulernen, haben wir bei SCHOENE-REISEN.de/bahnreisen genau die richtige Variante für Sie: eine Zugreise durch die Schweiz! Bei uns buchen Sie Fahrten mit dem Glacier Express, der Gornergratbahn und vielen mehr.

Kaum ein Land hat auf der gleichen Fläche wie die Schweiz ein so dichtes Schienensystem. Kein Wunder also, dass sie auch den Spitznamen Bahnland der Welt trägt. Denn tagtäglich durchkreuzen hier unzählige Züge die verschiedensten Landschaften.

Für Sie als Tourist sind natürlich vor allem die Panoramazüge wie etwa der weltbekannte Glacier Express oder auch der Bernina Express besonders interessant. Denn deren Schienen schlängeln sich entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie hier hohe Berge, tiefe Schluchten, verwunschene Dörfchen und die atemberaubende Weite der schweizer Landschaften.

Wir nehmen Sie mit auf eine Erkundungsreise der ganz besonderen Art. Kombinieren Sie dazu ganz individuell Ihre Traumstrecken. Wir empfehlenen Ihnen Zugfahrten mit den folgenden Zügen: Bernina Express, Centovalibahn, Glacier Express, Glacier Pullman Express, Golden Pass Line, Gornergratbahn, Gotthard Panorama Express, Montblanc Express und Swiss Alps Classic Express.

Glacier Express, der Klassiker

Wenn Sie schon einmal ein Bild eines Zuges in der Schweiz gesehen haben, dann ist es sicherlich diese Szene: Eine Bahn kreuzt gerade eine Aquädukt. Im Hintergrund strahlt die Landschaft in saftigen Grüntönen oder wird bedeckt von einer dicken Schneeschicht. Genau dieser Blick stammt vom Glacier Express. Denn der langsamste Schnellzug durchkreuzt die herrliche Gletscherwelt des Engadins, schon seit 1930!

Auf einer 8-stündigen Fahrt begeben Sie sich hier von St. Moritz nach Zermatt oder umgekehrt. Auf der schmalspurigen Strecke fahren Sie vorbei an den gigantischen Eisriesen der Walliser Alpen, Sie überqueren knapp 300 Viadukte und überwinden schließlich auch den Oberalppass, der ganze 2033 m in die Höhe ragt. An Bord kümmert man sich währenddessen bestens um Sie! So genießen Sie zum Beispiel ein himmlisches Mittagsmenü, während die atemberaubende Landschaft an Ihnen vorbeizieht. Oder Sie sichern sich einen Platz im Panoramawagen und lassen sich einfach von diesem einzigartigen Erlebnis mitreißen. Wie Sie sich auch entscheiden: Der Glacier Express ist auf jeden Fall immer eine Fahrt wert. Und er lässt sich übrigens auch hervorragend mit anderen Strecken kombinieren!

Darf es etwas Luxus sein? Der Glacier Pullman Express

Der Orient Express ist bekannt für seine feine Eleganz, für seinen ganz eigenen Charme. Diesen Charakter hat man sich auch bei der Gestaltung des Glacier Pullman Express zum Vorbild genommen. Denn in diesem Private de Luxe Train fahren Sie ganz gemütlich die Strecke des Glacier Express entlang und genießen über 2 Tage das pure Luxusprogramm!

Lassen Sie sich in den Salonwagen verwöhnen und lauschen Sie der Livemusik in der Pianobar, während die Landschaft an ihnen vorbeizieht. Natürlich ist diese Reise nicht nur akustisch und visuell ein wahres Highlight, sondern auch kulinarisch. Im Speisewagen werden Sie von verführerischen Delikatessen überrascht. Vor der Kulisse der Alpen ist das ein einfach unvergessliches Erlebnis! Zwischendurch halten Sie an und sehen sich in den niedlichen, kleinen Bergdörfer um. So besuchen Sie zum Beispiel in Zillis eine mittelalterliche Kirche und übernachten in einem romantischen Berggasthof in Andermatt. Auf solch spektakuläre Weise werden Sie sonst nirgends reisen!

Nostalgisch unterwegs: Swiss Alps Classic Express

Ebenfalls der Strecke des Glacier Express folgen Sie mit den Zügen des Swiss Alps Classic Express. Diese Fahrt führt Sie entlang des Furka- und Oberalppass von Zermatt nach St.Moritz oder vice versa. Dabei werden Sie an Bord den Charme der 50er Jahre fühlen. Passend, denn zu den historischen Strecken gehört auch ein nostalgisches Fahrzeug, finden Sie nicht? Besonders spannend wird die Reise im Open Air Wagen: Perfekte Bedingungen zum Fotografieren, aber auch einfach zum Entspannen. Aber Achtung! Auch im Sommer kann es hier schon einmal kalt werden. Zum Wiederaufwärmen finden Sie zum Glück an Bord natürlich den Service der DFB-Gastronomie vor und können sich von leckeren Kleinigkeiten verwöhnen lassen. Fakt ist: Bei dieser Fahrt kommt keiner zu kurz! Sie werden über 300 Brücken überqueren, sich durch mehr als 90 Tunnel schlängeln und zirka 6300 Höhenmeter überwinden. Zwischendurch halten Sie hier und da (z.B. in Gletsch, Furka und auf dem Oberalppass) an und haben die perfekte Möglichkeit einige dieser wunderbaren Erinnerungen in manchem Schnappschuss festzuhalten.

Eine Fahrt zwischen Gletschern: Bernina Express

Zu wahren Höhen steigen Sie bei einer Fahrt mit dem Bernina Express auf. Die Bahnlinie selbst gehört zum UNESCO Welterbe. Nicht ohne Grund! Über die Gletscher des Engadins, den 2253 m hohen Berninapass, bis hin nach Tirano führt die einzigartige Panoramafahrt. Während dessen haben Sie natürlich stets den besten Blick. Die Wagons sind mit großflächigen Panoramafenstern ausgestattet, durch die Sie die Landschaft ausgiebig beobachten können. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie die Fahrt ab St. Moritz wie mit dem Glacier Express, ab Davors oder auch ab Chur antreten wollen.

Übrigens: Wenn Sie einfach nicht genug von der herrlichen Natur bekommen können, dann empfehlen wir Ihnen die Weiterfahrt mit dem Bernina Express Bus. Dieser fährt die Strecke von Tirano nach Lugano ab. Entlang geht es dabei am romantischen Comer See, der eine solche Zugreise durch die Schweiz einfach perfekt abrundet.

Auf den Spuren vergangener Zeiten: Bernina Nostalgie Express

Auch auf der Strecke des Bernina Express können Sie einmal nostalgisch unterwegs sein. Denn mehrmals jährlich finden Sonderzugfahrten statt, die Bernina mit Apero verbinden. Nicht nur, dass diese Strecke von fast schon magischer Schönheit geprägt ist, auch das Ambiente im Inneren wird Sie verzaubern.

Unterwegs sind Sie jetzt nämlich mit dem Bernina Nostalgie Express. Begleitet von einem historischen Triebwagen, welcher noch aus Anfangsjahren der Bernina Bahn stammt, und den Wagons von Alpine Classic Pullman fühlen Sie sich sicher ein bisschen in eine andere Zeit versetzt. Der Tagesausflug ist zudem gespickt von wundervollen Erlebnissen und Eindrücken. So machen Sie einige Fotostopps und können dabei der unvergleichlich frischen Alpenluft verfallen. Zur Stärkung gibt es dann ein Pastabuffet nach Puschlaver Art. Diese Reise ist also ein wahrer Genuss für alle Sinne!

Faszination französische Schweiz: Centovallibahn

Die Centovalli-Bahn verkehrt eigentlich täglich zwischen Lucarno und Domodossola. Sie durchkreuzt damit nicht nur die französische Schweiz, sondern überquert auch die italienische Grenze und fährt weiter ins Valle Vigezzo. Auf dem Weg entdecken Sie wunderschöne Landschaften: Zwischen schneebedeckten Gipfeln, grünen Wäldern und kleinen Dörfchen genießen Sie einfach den Ausblick aus dem Zug. Wenn Sie wollen, müssen Sie die Strecke natürlich auch nicht am Stück zurücklegen, sondern können an einem der vielen Stopps einfach aussteigen und frische Luft schnappen. Auf diese Art lernen Sie die Faszination der Südalpen auf einzigartige Weise kennen und sind dabei auch in Ihren Entdeckungen ganz flexibel. Erfreuen Sie sich einfach an der sagenumwobenen Natur und lassen Sie sich von Ihrer Umgebung mitreißen!

Auf zu neuen Höhen: Gornergratbahn

Er ist einer der beliebtesten Aussichtsberge der Schweiz: Der Gornergrat ragt 3089 m in die Höhe und lockt jedes Jahr unzählige Touristen auf seinen Gipfel. Kein Wunder, denn von hier haben Sie einen einzigartigen Blick auf das Matterhorn. Doch nicht nur dieser Ausblick ist wahrlich atemberaubend, sondern auch der Weg dahin. Dazu fahren Sie nämlich mit der Gornergratbahn, die höchste, frei angelegte Zahnradbahn Europas. Ganz bequem steigen Sie dazu in Zermatt ein und können 365 Tage im Jahr eine kleine (oder große) Exkursion in die luftigen Höhen unternehmen. Staunen Sie bei der Auffahrt über die faszinierende Umgebung, über die unendlichen Weiten und die Vielzahl an Bergen in den Alpen. Oben angekommen können Sie eine Wanderung unternehmen, einfach den Blick genießen oder auch ein wenig Schlemmen. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen!

Auf Land und Wasser: Gotthard Panorama Express

Sie suchen nach einem ganz besonderen Erlebnis, bei dem Sie die Schweiz auf einzigartige Weise kennenlernen? Dann können wir bei SCHöNE-REISEN.de Ihnen den Gotthard Panorama Express wärmstens empfehlen. Ab dem Frühling bis hin zum ersten Schnee bietet dieser eine einmalige Erkundungsfahrt zu Zug und Schiff.

Konkret verbindet diese Strecke Luzern, einen Ort direkt am Vierwaldstättersee in der Zentralschweiz, mit Lugano tief im Süden oder Bellinzona im Kanton Tessin. Der frühere Wilhelm Tell Express verkehrt dabei schon seit mehreren Jahrzehnten über die historische Gotthard Bergstätte und bietet seinen Passagieren einen einmaligen Blick auf geschichtsgeprägte Städte und die wilde Natur. Mit dem Dampfschiff gelangen Sie dann über den besagten See und können sich förmlich in die Geschichten Wilhelm Tells einfühlen. Schließlich liegt hier der Geburtsort viele seiner Sagen.

Zwischen modern und historisch: GoldenPass Line

Bei den Zügen der GoldenPass Line entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber den modernen Komfort oder den nostalgischen Charme genießen wollen. Die Züge sind je nachdem ganz unterschiedlich gestaltet und bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Doch Sie alle haben Ihren ganz eigenen Charakter und sind eine Reise allemal wert! Die Golden Pass Line verbindet dabei auf der gesamten Länge der Strecke und über 3 verschiedene Züge Montreux mit Luzern. Dabei können Sie ganz individuell entscheiden, ob Sie nur eine Teilstrecke oder alle drei zurücklegen wollen. Zu sehen gibt es auf jeden Fall viel. So fahren Sie entlang dreier bekannter Seen: dem Genfer, dem Thuner und dem Briezer See und landen letztendlich am Ufer des Vierwaldstättersees.

Nicht nur das, aus den riesigen Panoramafenstern heraus sehen Sie auch die wunderschönen schweizer Städtchen an Ihnen vorbeiziehen. So kommen Sie auf der ersten Etappe von Montreux nach Zweisimmen zum Beispiel an Gstaad und Saanenmöser vorbei. Bei der zweiten Etappe von Zweisimmen und Interlaken bewundern sie unter anderem Spiez und der letzte Abschnitt von Interlaken nach Luzern führt vorbei an Brinz, Sarnen und vielen weiteren kleinen örtchen.

Von Schluchten und Wäldern: Mont-Blanc Express

Zu den wohl mystischsten Strecken gehört die des Mont-Blanc Express. Dieser verkehrt seit über einem Jahrhundert zwischen Martigny und Chamonix und erklimmt auf seinem Weg das Gebirge. Vorbei fahren Sie hier an steilen Felskanten, verwunschenen Wäldern, tiefen Schluchten und charmanten Bergdörfern. Aus den Panoramafenstern beobachten Sie die vorbeiziehende Natur und genießen das Vallee du Trient. Lassen Sie sich faszinieren von den gigantischen Wassermassen, die am Wasserfall von der Pissevache herabdonnern. Oder Sie folgen den Spuren längst vergangener Welten in einem der vielen Museen auf dem Weg. Je nachdem wie das Wetter gerade mitspielt, können Sie natürlich auch an den Halten aussteigen und selbst einen Ausflug unternehmen. Ihrer Lust sind keine Grenzen gesetzt!

Ihre Zugreise in der Schweiz mit SCHOENE-REISEN.de/bahnreisen

Sie sehen also, dass die Möglichkeiten, die Schweiz per Zug zu erkunden, schier endlos sind. Glücklicherweise haben Sie mit unseren Beratern im Reisebüro und online in SCHÖNE-REISEN.de einen starken Partner gefunden. Wir stellen mit Ihnen gemeinsam die perfekte Reise zusammen und helfen Ihnen dabei, dieses facettenreiche Land näher kennenzulernen. Auch Kombinationen zwischen den verschiedenen Panoramazügen sind möglich. Verlassen Sie sich auf unsere Expertise und buchen Sie noch heute Ihre Zugreise mit dem Glacier Express und Co.

X
Akzeptieren

SCHOENE-REISEN.de verwendet Cookies, um einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.